18. November 2020 | Ideenbörse

Entdecke, was in dir steckt – Ermutigungskalender gestalten

„Entdecke, dass in dir steckt, anderen eine Freude zu machen und sie zu ermutigen.“ Dies ist unser Wunsch für die Kinder in Euren Gruppen, deren Alltag aktuell von sehr vielen Einschränkungen geprägt ist. Kinder können auf ihre Weise andere ermutigen und eine konkrete Idee ist dieser Ermutigungskalender.

Ihr könnt ihn mit den Kindern bei einem Treffen „live im Gemeindehaus“ gestalten oder Ihr schickt den Kindern diese Anleitung nach Hause… Selbstverständlich könnt Ihr diese Idee auch in Eurem Online-Programm den Kindern vorstellen…

Hier ist die Anleitung auch zum Download: Arka e Jetes – Bastel-Tipp Ermutigungskalender

Bastel-Tipp: Gestalte einen Ermutigungskalender für z.B. Deine Eltern oder Großeltern, eine Freundin, einen Freund… einfach für einen Menschen, der Dir wichtig ist und den Du ermutigen möchtest.

Du kannst für jeden Monat eine kleine Ermutigung, eine kleine Überraschung vorbereiten, in (Geschenk)-Papier einpacken und diese dann in Papiertüten (z.B. Frühstückstüten) verpacken und beschriften.

Was kann denn in so einen Ermutigungskalender gepackt werden?

Alles, was Dir einfällt und Du auch gestalten kannst. Vielleicht hast Du schnell 12 Ideen zusammen, vielleicht kommst Du auch nur auf weniger.

Hier ist eine Liste mit Anregungen:

  • Kekse backen
  • Eine „Ich denke an dich“-Postkarte gestalten
  • Ein Bild, ein Fensterbild, ein Foto von Dir
  • Deinen Lieblingsbibelvers aufschreiben
  • Einen kleinen Stein bemalen
  • Eine Tüte Konfetti
  • Schreibe ein Gebet auf
  • Einen leckeren Teebeutel mit einem Satz dazu „Jetzt mal Füße hochlegen und einfach entspannen.“
  • Eine gebastelte Medaille mit einem Zettel dabei: „Ich schenke Dir diese Medaille, denn Du kannst sehr gut……“ „Ich schenke Dir diese Medaille, denn ich mag an Dir…..“
  • Einen Gutschein für eine „gute Tat“ (z.B. Staubsaugen, Rasenmähen, Einkaufen gehen, Spieleschrank aufräumen…)
  • Ein Lesezeichen basteln
  • Eine „Zauberblume“ basteln, die im Wasser aufgeht (Anleitung: Male auf ein Blatt Papier – kein dickes Bastelpapier einen Kreis mit einem Becher. In die Mitte malst Du einen Kreis mit Hilfe eines Teelichtes. Jetzt schneidest Du bis zum inneren Kreis die „Blütenblätter“ ein. In den kleinen Kreis kannst Du eine Ermutigung schreiben, wie z.B. „Gott segne dich“, „Gott ist bei dir“. Falte alle „Blütenblätter zur Mitte und mach eine Markierung auf das oberste Blatt, dass hier „oben“ ist. Schreibe einen Zettel: „Lege diese Blume in eine Schale mit Wasser, so dass das Wort „oben“ auch oben auf dem Wasser liegt. Warte, was passiert.“)
  • Ein Teelicht mit einem Zettel dabei: „Zünde das Teelicht an und denk an Gott.“
  • Einen „Zeit–Gutschein“ z.B. für einen Spaziergang im Herbstwald, für eine Gesellschaftsspiel-Runde, zum Witzeerzählen und Kuchenessen…
  • ….

Such Dir Bastelmaterial (Klebe, Schere, Stifte, Papier… all das, was Du brauchst) und gestalte Deinen Ermutigungskalender!