27. Januar 2020 | Allgemein News

FBK Kinder Rückblick – 90 Sekunden

Chaos auf dem Campingplatz – Hier muss sich was ändern!

Am 2. Januar machten sich 31 Kinder auf den Weg nach Haus Friede in Hattingen zum FerienBibelKurs: 5 Tage Ferienfreizeit mit vielfältigen Programmpunkten – Eintauchen in die Welt der Bibel, um dabei Neues und Altbekanntes im Wort Gottes zu entdecken – Hören von Gott und seinem „Kurs“ mit den Menschen mit der Einladung, Schritte im Glauben (weiter-) zu gehen.

Dieses Jahr stand der FBK unter dem Motto: „Chaos auf dem Campingplatz“. Das wurde gleich zu Beginn sichtbar. Die Kinder mussten bei der Ankunft ihre Camping-Fähigkeiten u.a. im „Schlafsack-Wetthüpfen“, „Schlafsack-Wettstopfen“, beim Zurechtfinden auf der Landkarte unter Beweis stellen. Für unsere drei Luxusvillenbewohner „Dick“, „Doof“ und „Dämlich“, die zu unfreiwilligen Campern wurden, war das Leben in zu kleinen Zelten, ohne Kühlschrank ziemlich hart und unbequem. Einblicke in ihr Campingleben gab es in der Daily Soap zum Einstieg in das Vormittagsprogramm: Bibelarbeit, Bibelkunde und Bibel Kreativ. Thematisch sind wir auf Entdeckerreise rund um die zeltenden Menschen im ersten Buch Mose gegangen. Wie sah von Anbeginn der Schöpfung Gottes „Kurs“ (Plan) mit den Menschen aus? Abraham und Mose standen an zwei Vormittagen im Mittelpunkt. Und mittendrin konnten wir erleben, wie Gott Kinderherzen bewegt. „Liebt Gott wirklich alle Menschen? Also mich auch?“ „Wenn ich etwas falsch mache, dann kann ich also immer zu Gott kommen, er ist immer für mich da – das ist ja genial.“ In den Kreativklassen wurden Campingstühle gebaut, Stop-Motion-Filme zu Geschichten der Bibel gedreht und eigene (Tage-) Bücher gebastelt und Handlettering gelernt.

Ein Highlight für mich war unser Theaterabend zu Josef. In Kleingruppen bereiteten die Kinder jeweils eine Szene aus der Josefsgeschichte vor und es war bei der gemeinsamen Aufführung begeisternd mitzuerleben, wie viel kreatives Potential und Schauspieltalent in den Kindern steckt. Mit Abraham ging es nach Hattingen, äh nach Ägypten, wo die schönsten Pyramiden gesucht und fotografiert werden mussten.

In weiteren Spielen und Aktionen am Nachmittag und Abend gab es viel zum Lachen, zum Entdecken, zum Erleben – alles begleitet von einer super Stimmung. In diesem Clip kannst du – auch gemeinsam mit den Kindern deiner Gemeinde – kurz in den Kinder FBK 2020 eintauchen.

 

(Tipp: im Vollbild-Modus anschauen; Clip runterladen: Clip starten, rechte Maustaste-Video speichern unter)

Dankbar blicken wir als Mitarbeiterteam auf einen tollen FBK zurück, bei dem Gott uns begleitet und reich beschenkt hat. Beim Verabschieden hörten wir von vielen Kindern: „Nächstes Jahr bin ich wieder dabei!“ Wenn du diese Zeilen jetzt gelesen hast und den Eindruck hast „FBK ist wirklich eine tolle Zeit für Kinder“, dann behalte dies nicht für dich! Erzähl es in deiner Gemeinde, damit die FBKs (für Kinder, Teens und Jugendliche) noch bekannter in unseren FeG Gemeinden werden und noch viel mehr Familien davon erfahren, dass es dieses tolle Angebot. So auch wieder Ende 2020 und Anfang 2021. Mehr Infos gibt es unter fbk.feg.de

Claudia Rohlfing