Auch 2017 bietet wir – die Pfadfinderschaft der Freien evangelischen Gemeinden (PdF) – wieder unsere Grundlagenschulungen zum Thema Pfadfinderarbeit an. Hier lernt ihr die wichtigsten Grundlagen der Pfadfindertechnik. Wollt ihr eine Pfadfindergruppe gründen oder eure Wissen auffrischen? Dann seid ihr bei der Grundlagenschulung richtig. Es geht weiter: Die 2016 erstmalig durchgeführte Spezialschulung Orientierung wird euch auch 2017 herausfordern euren Pfad zu finden. Hier lernt ihr alles zum Thema Orientierung.

Zu den Schulungen könnt ihr euch über die Seite pfadfinder.feg.de anmelden.

Gerne könnt ihr auch Informationsveranstaltungen zur Pfadfinderarbeit allgemein und der Gründung einer Pfadfinderarbeit buchen. Meldet euch einfach bei Marcus Felbick und vereinbart einen Termin.

 

Musikseminar – 18.03.2017 in Schneverdingen

Erlernen der bekanntesten und wichtigsten Fahrten-und Lobpreislieder der PdF
Erlernen weiterer bündischer Fahrtenlieder
Training zur Anleitung der singenden Gruppe (bei Bedarf)

Kosten: 5 € für Mittagessen und Material

Trainer: Simon Borchers und Team

ANMELDUNG

 

Spezialschulung Orientierung – 24.-26.03.2017 in Westerburg (Westerwald)

Inhalt: Kartenkunde, GPS, Kompass, Sternenkunde, Tourenplanung und –umsetzung, Nachwanderung, Orientierung ohne Hilfsmittel, Kreuzpeilung, Andachten zum Thema, UTM-Koordinaten.

In der Schulung lernt ihr, wie ihr euch mit Karte und Kompass orientieren könnt. Aber auch die Natur und der Nachhimmel bieten euch Hinweise auf Himmelsrichtungen, die ihr in Theorie und – so das Wetter es zulässt – auch in der Praxis entdecken könnt. Da ihr heute auch immer wieder auf moderne Navigationsmittel zurückgreift, erklären wir euch in der Schulung wie satellitengestütze Systeme funktionieren.

Unsere Trainer Ute Hindorff und Alexander Bodem werden euch in die Theorie einführen und beim Ausprobieren begleiten.

Preis: € 50,–; Übernachtung in Kohten (Kohte wird gestellt)

ANMELDUNG

 

Grundlagenschulung – 09.-11.06.2017 in Westerburg (Westerwald)

Inhalt: Kohten- und Jurtenaufbau, Feuerschulung, Erste Hilfe, Grundlagen Orientierung, Material für Hajk, Betretungsrecht, Naturkunde.

In der Schulung lernt ihr die wichtigsten Grundlagen für das Leben draußen kennen. Ihr lernt, wie ihr die typischen Schwarzzelte aufbaut, wie ihr euch auf einen Haik vorbereitet, was zum sicheren Umgang mit Feuer dazugehört und wie ihr euch mit und ohne Kompass orientieren könnt. Zusätzlich bekommt ihr einen Einblick in Erste Hilfe, Naturkunde und das Betretungsrecht.

Unsere Trainer Ute Hindorff und Marcus Felbick werden euch nicht nur die Theorie vermitteln, sondern auch beim Ausprobieren begleiten. Die Methode: learning by doing.

Preis: € 50,–; Übernachtung in Kohten (Kohte wird gestellt).

ANMELDUNG

 

Grundlagenschulung – 01.-03.09.2017 in Norddeutschland (Bremervörde)

Inhalt: Kohten- und Jurtenaufbau, Feuerschulung, Erste Hilfe, Grundlagen Orientierung, Material für Hajk, Betretungsrecht, Naturkunde.

In der Schulung lernt ihr die wichtigsten Grundlagen für das Leben draußen kennen. Ihr lernt, wie ihr die typischen Schwarzzelte aufbaut, wie ihr euch auf einen Haik vorbereitet, was zum sicheren Umgang mit Feuer dazugehört und wie ihr euch mit und ohne Kompass orientieren könnt. Zusätzlich bekommt ihr einen Einblick in Erste Hilfe, Naturkunde und das Betretungsrecht.

Unsere Trainer Ute Hindorff und Detlef Günther werden euch nicht nur die Theorie vermitteln, sondern auch beim Ausprobieren begleiten. Die Methode: learning by doing.

Preis: € 50,–; Übernachtung in Kohten (Kohte wird gestellt).

ANMELDUNG

 

Ausblick: Outdoor-Erste-Hilfe-Kurs – Frühjahr 2018 in Karlsruhe

Inhalt: Grundlagen der Ersten-Hilfe für Pfadfinder. Ein lehrreiches Erlebniswochenende in Karlsruhe.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken