Beiträge

Pfadfinder – wie geht das?

Am Samstag, 12.9.2015 bieten wir einen Schulungsnachmittag zu „PdF – Pfadfinderschaft der FeG“ an. Von 14:00-17:30 Uhr können alle Interessierte die Pfadfinderarbeit kennenlernen: Was macht die Pfadfinderarbeit im Bund FeG aus, was sind unsere Werte und Prinzipien? Wie ist unsere Struktur? Wie kann man erste Schritte gehen, um in der Gemeinde eine starke missionarische, generationsübergreifende und gesellschaftsrelevante Arbeit mit Kindern, Teens und Jugendlichen zu starten? Ganz konkret bekommen die Teilnehmer einen Einblick in das praktische Pfadfinderleben: Wie sieht eine Gruppenstunde aus, was sind die Inhalte, welche Bedeutung haben Haiks, Lager oder das „schlaue Buch“?  (Pastor und Stammesführer in Rödermark) und Simon Borchers stehen für alle Fragen zur Verfügung. Die Schulung ist Teil von basiXXXX, dem Grundkurs für Mitarbeiter im Bereich Junge Generation, kann aber auch unabhängig davon besucht werden. Ort: Kronberg-Forum Ewersbach |Eine Anmeldung ist erforderlich.