Was für Kinder!“ 2021 findet digital statt!

Triff Dich mit Deinem Team und nehmt gemeinsam teil.

Inputs und Seminare aus Witten

Interaktionen bei Euch daheim oder im Gemeindehaus.

ANMELDUNG

Eine Anmeldung ist zur Zeit noch nicht möglich.

Was für Kinder! 2021 Digitaler Kindermitarbeitertag

„Was für Kinder!“ ist ein Schulungs- und Inspirationstag – und normalerweise ein Treffen vieler Kindermitarbeiterinnen und Kindermitarbeiter, Pastorinnen und Pastoren und Eltern aus der Region. Als wir für 2021 eine neue Runde dieser Tage planten, änderten sich auf einmal die Bedingungen (…Ihr wisst schon…)

Wir wollen mit Euch gemeinsam das Beste daraus machen.

Was erwartet Euch?

Drei Stunden Inputs, Seminare, Austausch mit Deinem Team

Ihr könnt den „Was für Kinder!“ Tag in Eurer eigenes Programm einbinden: ein gemeinsames Frühstück oder Mittagessen oder eine Fortsetzung am Nachmittag als Teamtag.

Ihr könnt Euch im Gemeindehaus oder in privaten Räumen als kleine Gruppe treffen. Wichtig ist eine Internetverbindung mit hoher Bandbreite. Gemeinsam schaut ihr die Plenen an. Für die Seminare geht ihr in verschiedene Räume.

Natürlich kann man den Tag auch alleine besuchen, aber im Team macht es mehr Spaß und Ihr könnt die interaktiven Elemente und Austauschzeiten gemeinsam nutzen!

 

 

 

 

In der Arbeit mit Kindern „krokusst“ und „primelt“ es. Es ist bunt, es ist lebendig. Wir wachsen miteinander und mit den Kindern. Teilen Leben und Glauben. Lassen Kinder mittendrin sein und nicht nur Zuschauende und Empfangende.

Entdecke mit uns, wie Du Kinder in Deiner Gemeinde begleiten kannst und mithilfst, dass sie wirklich Teil von Gemeinde sind.

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wünschen sich immer wieder neue Impulse und Ermutigung. „Was für Kinder!“ bietet Dir das in kompakter Form:

  • in interaktiven Plenen
  • in Wahlseminaren zu aktuellen Themen der Arbeit mit Kindern, die Dein Know-how erweitern

Das erwartet Dich:

Hier findest Du demnächst einen Clip, der Lust auf den ``Was für Kinder!`` Tag macht.


mit dabei:

Deine Seminare zur Auswahl

Für jedes dieser Seminare erhälst Du Einwahldaten

Mit Kindern auf Augenhöhe

…ist das pädagogische Konzept hinter unseren Materialien. Der Glaube an Gott wird vor allem dann zu einem festen Lebensfundament, wenn wir Kindern helfen, selber zu entdecken, wer Gott ist. Wie kann es dir als Mitarbeitenden gelingen, den Glauben von Kindern wahr- und ernstnehmen? Es ist sehr spannend zu erleben, dass Gott den Kindern begegnet und sie mit ihren Gaben und Fähigkeiten gebrauchen möchte. In diesem Seminar werden wir unsere Rolle als Mitarbeitende reflektieren, Impulse zur Gesprächsführung mit Kindern erhalten und Methoden zum Bibelentdecken kennenlernen. (Alterszielgruppe: vor allem Grundschulkinder)

Seminarleiterin: Claudia Rohlfing

 

Kinder beteiligen

Wie kommt man von einer Konsumentenhaltung zu einer Beteiligungskultur? Statt „Wir machen was für Kinder“ – „Wir machen was mit Kindern gemeinsam“. Hier lernst du praktische Partizipationstools für Gemeinde mit den Kleinen kennen, so dass Kinder schon mitgestalten und entscheiden können. Schließlich sind sie auch Gemeinde von heute.

Seminarleiterin: Steffi Diekmann

 

Ich bin neu hier (Seminar für ganz junge Mitarbeiter ab 13)

Du bist ganz neu in der Mitarbeit im Kindergottesdienst, der Jungschar oder als Rudel- oder Sippenführer bei den Pfadfindern? Ich helfe dir einen Überblick zu bekommen, was du alles wissen solltest, um in deiner Mitarbeit sicherer zu werden. Auch zeige ich dir, welche Möglichkeiten du hast dich in der Mitarbeit weiterzubilden und weiterzuentwickeln. Ein Seminar über die Grundlagen der Mitarbeit speziell für Teens und Jugendliche.

Seminarleiter: Marcus Felbick

 

Wie Kinder sich entwickeln und glauben

Kinder sind glaubenskompetent – zu jeder Zeit, in jedem Stadium ihrer Entwicklung. Aber: Wie glauben Kinder eigentlich zu welchem Zeitpunkt ihrer Entwicklung vom Säugling bis zum Preteen? Auch wenn die Glaubensentwicklung individuell verschieden verläuft, ist es gut sich als Mitarbeiterin und Mitarbeiter und auch als Eltern mit den möglichen Entwicklungs- und Glaubensphasen zu beschäftigen um gut auf Kinder eingehen zu können und eine glaubensfördernde Atmosphäre zu schaffen.

Seminarleiterin: Anke Kallauch

 

Gottes große Geschichte

Kinder hören in unseren Gruppen sowohl einzelne Bibelgeschichten als auch von der Einladung Gottes, ihm das Leben anzuvertrauen. Aber wie können wir sicherstellen, dass sie auch die „Große Geschichte Gottes“ kennenlernen und in diese „Story“ einsteigen? Eine Geschichte von Wiederherstellung, Erlösung und Beziehung, die sich durch die ganze Bibel zieht und uns Gottes Wesen zeigt.

In diesem Seminar lernst du, diesen roten Faden zur Grundlage deiner Arbeit mit Kindern zu machen und sie kontinuierlich mit Gottes Wesen vertraut zu machen.

Seminarleiterin: Hanna Detering

 

Mitarbeiter werden, sein und gerne bleiben

Wer kann eigentlich Mitarbeiter werden und wie wächst man in seine Aufgaben hinein? Wie gewinne ich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wie können sie sich weiterentwickeln, so dass sie ihren Dienst lieben und als eine wichtige Ausdruckform ihres Lebens mit Gott empfinden?

Seminarleiter: N.N.

Downloads

Demnächst gibt es hier Infos zum Weiterleiten an Dein Team.

Hier ist das Logo von WfK 2021

ANMELDUNG

Eine Anmeldung ist zur Zeit noch nicht möglich.